Karl Dieterich

18.12.1869, Berlin - 16.07.1935, Leipzig

Neogräzist, Übersetzer

Karl Gustav Dieterich (1869–1935) war ein deutscher Byzantinist und Neogräzist.

Bereits vor der Aufnahme seines Studiums an der Berliner Universität, wo er 1890-95 vergleichende Sprachwissenschaft und neuere Sprachen studierte, hatte der Berliner Kaufmannssohn am Seminar für orientalische Sprachen bei Johannes Mitsotakis Griechisch-Unterricht genommen. 1895-98 studierte er bei Karl Krumbacher in München das damals neue Fach der mittel- und neugriechischen Philologie. 1898 promovierte er hier mit Untersuchungen zur Geschichte der griechischen Sprache von der hellenistischen Zeit bis zum X. Jahrhundert (1898).

In München lernte Dieterich über den Gräzisten John Schmitt den griechischen Dichter Lorentzos Mavilis kennen und knüpfte Kontakte zu weiteren Literaten der “Generation von 1880” wie Kostas Passajannis, Arjyris Eftaliotis und Jannis Kambyssis. Diese Kontakte wurden 1898 vertieft, als sich Dieterich für einen längeren Forschungsaufenthalt in Athen aufhielt und regelmäßig in den literarischen Salons von Kostis Palamas und Kalirroi Parren verkehrte.

Seit seiner Habilitation an der Universität Leipzig (1909) wirkte Dieterich ebendort zunächst als Privatdozent, seit 1922 und bis zu seiner Emeritierung 1935 als außerordentlicher Professor für mittel- und neugriechische Sprache und Literatur. Unterbrochen wurde diese Tätigkeit durch die Jahre 1916–1918, in denen Dieterich zunächst als erster Sekretär und Abteilungsleiter am Bosnisch-Herzegowinischen Institut für Balkanforschung in Sarajevo, dann als Dolmetscher an der Dolmetscherschule zu Berlin tätig war. 1917 gehörte er zu dem Aufgebot griechischkundiger Wissenschaftler, die während des 1. Weltkrieges nach Görlitz kamen, um den dortigen Aufenthalt eines griechischen Armeekorps (1916–1919) zur Durchführung linguistischer, musikwissenschaftlicher u. a. Studien zu nutzen.

Sowohl in seiner Forschung wie als Vermittler der neugriechischen Literatur und Sprache vertrat Dieterich klar die Positionen der Demotizisten (Verfechter der Volkssprache) sowie der literarischen “Generation von 1880”, die sich für eine realistische, an der modernen griechischen Volkskultur ausgerichtete Kunst aussprach. In seiner Geschichte der byzantinischen und neugriechischen Literatur (1902) vollzog Dieterich die literaturhistorische Selbstverortung dieser Generation nach, indem er die bis dahin vernachlässigten Traditionslinien der griechischen Volksliteratur und der Ionischen Inseln massiv gegenüber der Athener Romantik aufwertete und die jüngeren Literaten selbst zu Vertretern eines griechischen “Sturm und Drang” erklärte. Mit den Anthologien Neugriechische Erzähler (1910) und Neugriechische Lyriker (1928), die ein Geleitwort von Gerhart Hauptmann enthielt, machte er ein breiteres deutsches Publikum mit den literarischen Erzeugnissen dieser Generation vertraut. Sein Taschenwörterbuch der neugriechischen Umgangs- und Schriftsprache (Langenscheidt, 1905) galt lange als Standardwerk und erschien in zahlreichen Neuauflagen.

Verwendete Literatur

Geschichte der byzantinischen und neugriechischen Litteratur
Karl Dieterich (Autor*in)
1902
Taschenwörterbuch der neugriechischen Umgangs- und Schriftsprache
Karl Dieterich (Autor*in)
1905
Taschenwörterbuch Deutsch-Neugriechisch
Karl Dieterich (Autor*in)
1909
Aus Briefen und Tagebüchern zum deutschen Philhellenismus (1821-1828). Gesammelt und erläutert von Karl Dieterich
Karl Dieterich (Herausgeber*in)
1928
Deutsche Philhellenen in Griechenland 1821-1822
Karl Dieterich (Autor*in)
1929
Goethe und die neugriechische Volksdichtung
Karl Dieterich (Autor*in)
1929
Goethe und die neugriechische Volksdichtung
Karl Dieterich (Autor*in)
1929
Langenscheidts Taschenwörterbuch der neugriechischen und deutschen Sprache. Zweiter Teil. Deutsch-Neugriechisch
Karl Dieterich (Autor*in), Alexander Steinmetz (Mitarbeiter*in)
1961
Das neue Griechenland im neuen
Karl Dieterich (Autor*in)
1905/1906
Karl Dieterich
Franz Dölger (Autor*in)
1957
Neugriechische Lyriker. Ausgewählt und übertragen von Karl Dieterich. Mit einem Geleitwort von Gerhart Hauptmann
Gerhart Hauptmann (Mitarbeiter*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in), Georgios Athanas (Autor*in), Markos Awjeris (Autor*in), Aemilia Daphni (Autor*in), Georgios Delis (Autor*in), Konstantin Deltas (Autor*in), Klearete Dipla-Malamu (Autor*in), Theone Drakopulu (Autor*in), Georgios Drossinis (Autor*in), Rigas Golphis (Autor*in), Ioannis Gryparis (Autor*in), Joannis Hadzaras (Autor*in), Konstantin Hadzopulos (Autor*in), M. Kalyvitis (Autor*in), Aristos Kambanis (Autor*in), Panajotis Kanellopulos (Autor*in), Nikos Karvunis (Autor*in), Konstantin Kavaphis (Autor*in), Galatea Kasandzaki (Autor*in), Elias Kuluvatos (Autor*in), Athanasios Kyriazis (Autor*in), Kl. Lakon-Karthaeos (Autor*in), Lorenzos Mabilis (Autor*in), Jannis Maenaliotis (Autor*in), Miltiadis Malakassis (Autor*in), Timos Malanos (Autor*in), Apostolos Mammelis (Autor*in), postolos Martzokis (Autor*in), Kostis Palamas (Autor*in), Zacharias Papandoniu (Autor*in), Nikolaos Petmesas (Autor*in), Menos Philindas (Autor*in), Joannis Polemis (Autor*in), Nikos Poriotis (Autor*in), Lampros Porphyras (Autor*in), Angelos Sikelianos (Autor*in), Sotiris Skipis (Autor*in), Thrasybulos Stawru (Autor*in), Kostas Uranis (Autor*in), Kostas Varnalis (Autor*in), Petros Vlastos (Autor*in)
1928
Karl Dieterich und die Begründung der Neogräzistik in Leipzig
Johannes Irmscher (Autor*in), Jürgen Werner (Herausgeber*in)
1989
Griechenfreundschaft gegen Philhellenismus? Karl Dieterichs Lyrik-Anthologie als erste Kanonbildung
Marilisa Mitsou (Autor*in, Herausgeber*in), Chryssoula Kambas (Herausgeber*in)
2010
Karl Dieterich
Erich Ziebarth (Autor*in)
1936
Ελληνογερμανικά. Από τις σχέσεις του Καμπύση με τον Karl Dieterich και τον Karl Krumbacher
Φώτιος Α. Δημητρακόπουλος (Autor*in)
1997

Zitierweise

Marco Hillemann, »Karl Dieterich«, in: Alexandros-Andreas Kyrtsis und Miltos Pechlivanos (Hg.), Compendium der deutsch-griechischen Verflechtungen, 14.09.2020, URI: https://comdeg.eu/compendium/artikel/95975/.

Metadaten

Artikeltyp Person
Index Karl Dieterich
GND-Referenz Dieterich, Karl (116111895)
Verfasser*in Marco Hillemann
Lizenz CC BY-NC-ND 4.0
Sprache Deutsch

Nachweise in der Bibliographie

Antonopoulou, Anastasia: „Die Rezeption Wilhelm Müllers in Griechenland“, in: Hillemann, Marco und Tobias Roth (Hrsg.): Wilhelm Müller und der Philhellenismus, Berlin: Frank & Timme 2015 (Literaturwissenschaft / Schriften der Internationalen Wilhelm-Müller-Gesellschaft, 50 / 5), S. 211–236.
Anastasia Antonopoulou (Autor*in), Marco Hillemann (Herausgeber*in), Tobias Roth (Herausgeber*in)
2015
Binte, André: „Die Situation der Neogräzistik an der Humboldt-Universität zu Berlin“, in: Sitzungsberichte der Leibniz-Sozietät 18/3 (1997), S. 35–40, https://leibnizsozietaet.de/wp-content/uploads/2012/10/05_binte.pdf.
André Binte (Autor*in)
1997
Biza, Maria: „Deutsch-griechischer Lyriktransfer im 20. Jahrhundert. K. Kavafis, G. Seferis und J. Ritsos in deutschen Übersetzungen, Bearbeitungen und Anthologien“, Inauguraldissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Philosophie, München: LMU München 2014.
Maria Biza (Autor*in)
2014
Coulmas, Danae: „Athen ’41. Peter Coulmas im ‚Deutschen Wissenschaftlichen Institut‘“, in: Kambas, Chryssoula und Marilisa Mitsou (Hrsg.): Hellas verstehen: Deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert, Köln: Böhlau 2010, S. 117–136.
Danae Coulmas (Autor*in), Chryssoula Kambas (Herausgeber*in), Marilisa Mitsou (Herausgeber*in)
2010
Dieterich, Karl: „Zum Gedächtnis an Karl Krumbacher“, in: Neue Jahrbücher für das Klassische Altertum. Geschichte und Literatur 13 (1910), S. 279–295.
Karl Dieterich (Autor*in)
1910
Dieterich, Karl (Hrsg.): Aus Briefen und Tagebüchern zum deutschen Philhellenismus (1821-1828). Gesammelt und erläutert von Karl Dieterich, Hamburg: De Gruyter 1928 (Historisch-Literarische Schriftenreihe der Deutsch-Griechischen Gesellschaft, Heft 2).
Karl Dieterich (Herausgeber*in)
1928
Dieterich, Karl: Deutsche Philhellenen in Griechenland 1821-1822, Hamburg: De Gruyter 1929 (Historische-literarische Schriftenreihe der Deutsch-Griechischen Gesellschaft, Heft 4).
Karl Dieterich (Autor*in)
1929
Dieterich, Karl: „Goethe und die neugriechische Volksdichtung“, in: Hellas-Jahrbuch (1929), S. 61–81.
Karl Dieterich (Autor*in)
1929
Dieterich, Karl: „Neue Lyrik aus Griechenland“, in: Beilage zur Allgemeinen Zeitung 228 (1898), S. 4–5.
Karl Dieterich (Autor*in)
09.10.1898
Dölger, Franz: „Karl Dieterich“, Neue Deutsche Biographie, Bd. 3, Berlin: Duncker & Humblot 1957.
Franz Dölger (Autor*in)
1957
Eideneier, Hans: „Wo im kulturellen Europa liegt das moderne Griechenland?“, in: Kambas, Chryssoula und Marilisa Mitsou (Hrsg.): Hellas verstehen: Deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert, Köln: Böhlau 2010, S. 35–50.
Hans Eideneier (Autor*in), Chryssoula Kambas (Herausgeber*in), Marilisa Mitsou (Herausgeber*in)
2010
Irmscher, Johannes: „Karl Dieterich und die Begründung der Neogräzistik in Leipzig“, in: Werner, Jürgen (Hrsg.): Modernes Griechenland - modernes Zypern.Vorträge einer wissenschaftlichen Konferenz des Fachbereichs „Antike Literatur / Neogräzistik“ der Karl-Marx-Universität Leipzig, Amsterdam: Hakkert 1989, S. 244–261.
Johannes Irmscher (Autor*in), Jürgen Werner (Herausgeber*in)
1989
Kambas, Chryssoula und Marilisa Mitsou (Hrsg.): Hellas verstehen: Deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert, Köln: Böhlau 2010.
Chryssoula Kambas (Herausgeber*in), Marilisa Mitsou (Herausgeber*in)
2010
Leontopoulos, Konstantinos: Griechen in Berlin: Deutsch griechische Begegnungen, Berlin: Griechisch-Deutscher Förderverein Eos-Edition 2005.
Konstantinos Leontopoulos (Autor*in)
2005
Mitsou, Marilisa: „Deutsch-griechische Wechselbeziehungen in Literatur und Wissenschaft in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts“, in: Schultheiß, Wolfgang und Evangelos Chrysos (Hrsg.): Meilensteine deutsch-griechischer Beziehungen. Beiträge eines deutsch-griechischen Symposiums am 16. und 17. April 2010 in Athen, Athen: Stiftung für Parlamentarismus und Demokratie des Hellenischen Parlaments 2010, S. 127–138.
Marilisa Mitsou (Autor*in), Wolfgang Schultheiß (Herausgeber*in), Evangelos Chrysos (Herausgeber*in)
2010
Mitsou, Marilisa: „Griechenfreundschaft gegen Philhellenismus? Karl Dieterichs Lyrik-Anthologie als erste Kanonbildung“, in: Mitsou, Marilisa und Chryssoula Kambas (Hrsg.): Hellas verstehen: Deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert, Köln: Böhlau 2010, S. 243–267.
Marilisa Mitsou (Autor*in), Marilisa Mitsou (Herausgeber*in), Chryssoula Kambas (Herausgeber*in)
2010
Oikonomou, Maria: „Kapital und Alterität. Zwei deutsche Kavafis-Ausgaben“, in: Mitsou, Marilisa und Chryssoula Kambas (Hrsg.): Hellas verstehen: Deutsch-griechischer Kulturtransfer im 20. Jahrhundert, Köln: Böhlau 2010, S. 329–345.
Maria Oikonomou (Autor*in), Marilisa Mitsou (Herausgeber*in), Chryssoula Kambas (Herausgeber*in)
2010
Veloudis, Georg: Germanograecia: deutsche Einflüsse auf die neugriechische Literatur (1750 - 1944), Amsterdam: Hakkert 1983 (Bochumer Studien zur neugriechischen und byzantinischen Philologie ; 4).
Georg Veloudis (Autor*in)
1983
Ziebarth, Erich: „Karl Dieterich“, in: Hellas-Jahrbuch (1936), S. 89–90.
Erich Ziebarth (Autor*in)
1936
Δάφνη, Αιμιλία Στεφ.: „Καρλ Ντίτεριχ“, in: Νέα Εστία 18/207 (1935), S. 780–781.
Αιμιλία Στεφ. Δάφνη (Autor*in)
01.08.1935
Δημητρακόπουλος, Φώτιος Α.: „Ελληνογερμανικά. Από τις σχέσεις του Καμπύση με τον Karl Dieterich και τον Karl Krumbacher“, in: Επιστημονική Επετηρίς της Φιλοσοφικής Σχολής του Πανεπιστημίου Αθηνών 31 (1997), S. 113–138.
Φώτιος Α. Δημητρακόπουλος (Autor*in)
1997
Ενεπεκίδης, Πολυχρόνης Κ.: Χρηστομάνος, Βικέλας, Παπαδιαμάντης. Επιστολαί Μαξίμου, επισκόπου Κυθήρων (1549-1602). Έρευναι εις τα Αρχεία και τας χειρογράφους Συλλόγους Αυστρίας, Γαλλίας, Γερμανίας και Ελλάδος, Αθήναι: Παπαζήσης 1971 (Πηγαί και έρευναι περί της ιστορίας του Ελληνισμού από του 1453 4).
Πολυχρόνης Κ. Ενεπεκίδης (Autor*in)
1971
Ξενόπουλος, Γρηγόριος: „Από ένα γράμμα του κ. Dieterich“, in: Νέα Εστία 4/41 (1928), S. 804.
Γρηγόριος Ξενόπουλος (Autor*in)
01.09.1928
Χατζόπουλος, Κωνσταντίνος: „Τα γράμματα του Κ. Χατζόπουλου στον Κ. Dieterich“, in: Ο Νουμάς 18–19 (1921), S. 99–101, 118–120, 146–148; 20–22, 101–103, 118–123.
Κωνσταντίνος Χατζόπουλος (Autor*in)
1921/1922
Anonym: „Volksgriechische Charoslieder und Totenklagen“, in: Propyläa 9–11 (1971), S. 73–86.
Anonym (Autor*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in)
1971
Athanas, Georgios et al. (1928): Neugriechische Lyriker. Ausgewählt und übertragen von Karl Dieterich. Mit einem Geleitwort von Gerhart Hauptmann. Leipzig: Haessel.
Georgios Athanas (Autor*in), Markos Awjeris (Autor*in), Aemilia Daphni (Autor*in), Georgios Delis (Autor*in), Konstantin Deltas (Autor*in), Klearete Dipla-Malamu (Autor*in), Theone Drakopulu (Autor*in), Georgios Drossinis (Autor*in), Rigas Golphis (Autor*in), Ioannis Gryparis (Autor*in), Joannis Hadzaras (Autor*in), Konstantin Hadzopulos (Autor*in), M. Kalyvitis (Autor*in), Aristos Kambanis (Autor*in), Panajotis Kanellopulos (Autor*in), Nikos Karvunis (Autor*in), Konstantin Kavaphis (Autor*in), Galatea Kasandzaki (Autor*in), Elias Kuluvatos (Autor*in), Athanasios Kyriazis (Autor*in), Kl. Lakon-Karthaeos (Autor*in), Lorenzos Mabilis (Autor*in), Jannis Maenaliotis (Autor*in), Miltiadis Malakassis (Autor*in), Timos Malanos (Autor*in), Apostolos Mammelis (Autor*in), postolos Martzokis (Autor*in), Kostis Palamas (Autor*in), Zacharias Papandoniu (Autor*in), Nikolaos Petmesas (Autor*in), Menos Philindas (Autor*in), Joannis Polemis (Autor*in), Nikos Poriotis (Autor*in), Lampros Porphyras (Autor*in), Angelos Sikelianos (Autor*in), Sotiris Skipis (Autor*in), Thrasybulos Stawru (Autor*in), Kostas Uranis (Autor*in), Kostas Varnalis (Autor*in), Petros Vlastos (Autor*in), Gerhart Hauptmann (Mitarbeiter*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in)
1928
Kavafis, Konstantinos: Ausgewählte Gedichte, hrsg. v. Georgios Aridas, übers. von. Helmut von den Steinen, Adolf Endler und Karl Dieterich, Leipzig: Insel-Verlag 1979.
Konstantinos Kavafis (Autor*in), Karin Aridas (Mitarbeiter*in), Georgios Aridas (Herausgeber*in), Helmut von den Steinen (Übersetzer*in), Adolf Endler (Übersetzer*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in)
1979
Palamas, Kostis: „Kostis Palamas“, in: Propyläa 9–11 (1971), S. 110–115.
Kostis Palamas (Autor*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in)
1971
Palamas, Kostis: Denker, Dichter, Priester. Kostis Palamas in deutschen Übertragungen, hrsg. v. Andrea Schellinger, übers. von. Heinz Czechowski u. a., München: ars et unitas 2015 (Münchener Schriften zur Neogräzistik 5).
Kostis Palamas (Autor*in), Andrea Schellinger (Herausgeber*in, Übersetzer*in), Heinz Czechowski (Übersetzer*in), Giorgos D. Daskalakis (Übersetzer*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in), Georg Volker Dietrich (Übersetzer*in), Günter Dietz (Übersetzer*in), Franz Dölger (Übersetzer*in), Hans-Peter Drögemüller (Übersetzer*in), Gerhard Emrich (Übersetzer*in), Carl Franz Endres (Übersetzer*in), Kostas Giannakakos (Übersetzer*in), Christian Greiff (Übersetzer*in), Rudolf Grimm (Übersetzer*in), Armin Kerker (Übersetzer*in), Asteris Kutulas (Übersetzer*in), Ina Kutulas (Übersetzer*in), Thomas Nicolaou (Übersetzer*in), Chlodwig Plehn (Übersetzer*in), Kurt Graf von Posadowsky-Wehner (Übersetzer*in), Axel Schulze (Übersetzer*in), Alexander Steinmetz (Übersetzer*in), Doris Wille (Übersetzer*in), Giorgos Seferis (Mitarbeiter*in)
2015
Palamas, Kostis: „Der Tod des Pallikaren“, Denker, Dichter, Priester. Kostis Palamas in deutschen Übertragungen, München: ars et unitas 2015, S. 25–49.
Palamas, Kostis (Autor*in), Dieterich, Karl (Übersetzer*in)
2015
Palamas, Kostis: „Gedichte 1915-1929“, Denker, Dichter, Priester. Kostis Palamas in deutschen Übertragungen, München: ars et unitas 2015, S. 175–181.
Kostis Palamas (Autor*in), Rudolf Grimm (Übersetzer*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in), Heinz Czechowski (Übersetzer*in), Gerhard Emrich (Übersetzer*in), Axel Schulze (Übersetzer*in)
2015
Palamas, Kostis: „Stadt und Einsamkeit“, Denker, Dichter, Priester. Kostis Palamas in deutschen Übertragungen, München: ars et unitas 2015, S. 166–174.
Kostis Palamas (Autor*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in), Thomas Nicolaou (Übersetzer*in), Armin Kerker (Übersetzer*in), Axel Schulze (Übersetzer*in), Günter Dietz (Übersetzer*in)
2015
Palamas, Kostis: „Unwandelbares Leben“, Denker, Dichter, Priester. Kostis Palamas in deutschen Übertragungen, München: ars et unitas 2015, S. 76–90.
Palamas, Kostis (Autor*in), Graf von Posadowsky-Wehner, Kurt (Übersetzer*in), Apostolidou, Anastasia (Übersetzer*in), Faber, Caspar (Übersetzer*in), Endres, Franz Carl (Übersetzer*in), Schellinger, Andrea (Übersetzer*in), Stroszeck, Jutta (Übersetzer*in), Dieterich, Karl (Übersetzer*in), Plehn, Chlodwig (Übersetzer*in), Kerker, Armin (Übersetzer*in), Giannakakos, Kostas (Übersetzer*in), Greiff, Christian (Übersetzer*in), Grimm, Rudolf (Übersetzer*in), Dietz, Günter (Übersetzer*in), Emrich, Gerhard (Übersetzer*in)
2015
Sikelianos, Angelos: „Angelos Sikelianos“, in: Propyläa 9–11 (1971), S. 127–129.
Angelos Sikelianos (Autor*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in)
1971
Varnalis, Kostas: „Kostas Varnalis“, in: Propyläa 9–11 (1971), S. 137–140.
Kostas Varnalis (Autor*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in)
1971
Asteris, Lambros u. a.: Neugriechische Erzählungen, übers. von. Karl Dieterich, Leipzig u.a.: Bibliographisches Institut 1910 (Meyers Volksbücher 1594–1595).
Lambros Asteris (Autor*in), Argyris Heftaliotis (Autor*in), Andreas Karkawitzas (Autor*in), Kostas Kristallis (Autor*in), Kostas Paroritis (Autor*in), Jannis Vlachojannis (Autor*in), Karl Dieterich (Übersetzer*in)
1910
Dieterich, Karl: „Αχιλλέας Παράσχος. Ψυχολογική μελέτη“, in: Ολύμπια 1 (1896), S. 280–292, 298–299, 306–307, 314–315.
Karl Dieterich (Autor*in)
1896
Dieterich, Karl: „Το Γλωσσικόν ζήτημα“, in: Το περιοδικόν μας (1901), S. 348–352.
Karl Dieterich (Autor*in)
1901
Dieterich, Karl: „Ένα γράμμα κ’ ένα τραγούδι“, in: Ο Νουμάς 502 (1913), S. 56.
Karl Dieterich (Autor*in)
09.03.1913
Dieterich, Karl: „Δημοτικά μεταφράσματα από αρχαία ελληνική ποίηση“, in: Ο Νουμάς 81–82 (1904), S. 3–4, 3–5.
Karl Dieterich (Autor*in)
1.2.1904, 8.2.1904
Dieterich, Karl: „Επιστήμη, επίσημοι και ανυπέυθυνοι“, in: Ο Νουμάς 294 (1908), S. 1–2.
Karl Dieterich (Autor*in)
04.05.1908
Dieterich, Karl: „Η αναγέννηση της Νέας Ελλάδας“, in: Ο Νουμάς 190–191 (1906), S. 1–2, 8–12.
Karl Dieterich (Autor*in)
19.3.1906, 26.3.1906
Dieterich, Karl: „Οι νεοέλληνες Λυρικοί“, in: Νέα Εστία 4/46 (1928), S. 1028–1033.
Karl Dieterich (Autor*in)
15.11.1928
Dieterich, Karl: „Ρωμιοί και Ρουμούνοι (Μια κουβέντα)“, in: Ο Νουμάς 156 (1905), S. 1–3.
Karl Dieterich (Autor*in)
24.07.1905
Δίτεριχ, Κάρλος: „Ralph Waldo Emerson“, in: Η Τέχνη 11 (1899), S. 271–276.
Κάρλος Δίτεριχ (Autor*in)
1899
Dieterich, Karl: Untersuchungen zur Geschichte der griechischen Sprache von der hellenistischen Zeit bis zum 10. Jh. n. Chr., Leipzig: Teubner 1898.
Karl Dieterich (Autor*in)
1898
Dieterich, Karl: „Die Volksdichtung der Balkanländer in ihren gemeinsamen Elementen“, in: Zeitschrift des Vereins für Volkskunde 12 (1902), S. 145–155, 272–291, 403–415.
Karl Dieterich (Autor*in)
1902
Dieterich, Karl: Geschichte der byzantinischen und neugriechischen Litteratur, Bd. 4, Leipzig: Amelang 1902 (Die Litteraturen des Ostens in Einzeldarstellungen).
Karl Dieterich (Autor*in)
1902
Dieterich, Karl: „Das heutige Preußen und die byzantinische Gefahr“, in: Das freie Wort 3 (1903), S. 248–260.
Karl Dieterich (Autor*in)
1903
Dieterich, Karl: Taschenwörterbuch der neugriechischen Umgangs- und Schriftsprache, Berlin: Langenscheidt 1905.
Karl Dieterich (Autor*in)
1905
Dieterich, Karl: „Kulturbilder aus den Balkanstaaten“, in: Die Grenzboten 65/4 (1906), S. 824.
Karl Dieterich (Autor*in)
1906
Dieterich, Karl: „Römer - Romäer - Romanen“, in: Neue Jahrbücher für das Klassische Altertum. Geschichte und Literatur 19 (1907), S. 482–499.
Karl Dieterich (Autor*in)
1907
Dieterich, Karl: Sprache und Volksüberlieferungen der südlichen Sporaden im Vergleich mit denen der übrigen Inseln des Ägäischen Meeres, Bd. II, Wien: Alfred Hölder 1908 (Kaiserliche Akademie der Wissenschaften. Schriften der Balkankommission. Linguistische Abteiling III Neugriechische Dialektstudien).
Karl Dieterich (Autor*in)
1908
Dieterich, Karl: Byzantinische Charakterköpfe, Leipzig: Teubner 1909.
Karl Dieterich (Autor*in)
1909
Dieterich, Karl: Die präpositionalen Präfixe in der griechischen Sprachentwicklung mit besonderer Berücksichtigung des Mittel- und Neugriechischen, Straßburg: Trübner 1909.
Karl Dieterich (Autor*in)
1909
Dieterich, Karl: Taschenwörterbuch Deutsch-Neugriechisch, Leipzig: Langenscheidt 1909.
Karl Dieterich (Autor*in)
1909
Dieterich, Karl: Die osteuropäischen Literaturen in ihren Hauptströmungen vergleichend dargestellt, Tübingen: Mohr 1911.
Karl Dieterich (Autor*in)
1911
Dieterich, Karl: Hofleben in Byzanz, Leipzig: Voigtländer 1912.
Karl Dieterich (Autor*in)
1912
Dieterich, Karl: Byzantinische Quellen zur Länder- und Völkerkunde (5.-15. Jh.), Leipzig: Wigand 1909.
Karl Dieterich (Autor*in)
1909, 1912
Dieterich, Karl: „Imperialismus und Nationalismus im Kampf um den Balkan“, in: Das freie Wort 12 (1913), S. 708–712.
Karl Dieterich (Autor*in)
1913
Dieterich, Karl: Das Griechentum Kleinasiens, Bd. 9, Leipzig: Veit 1915 (Länder und Völker der Türkei. Schriften des Deutschen Vorderasienkomitees).
Karl Dieterich (Autor*in)
1915
Dieterich, Karl: „Hellenistische Volksreligion und byzantinisch-neugriechischer Volksglaube“, in: Άγγελος. Archiv für neutestamentliche Zeitgeschichte und Völkerkunde 1 (1925), S. 2–23.
Karl Dieterich (Autor*in)
1925
Dieterich, Karl: „Goethe und die neugriechische Volksdichtung“, in: Hellas-Jahrbuch (1929), S. 61–81.
Karl Dieterich (Autor*in)
1929
Dieterich, Karl: Langenscheidts Taschenwörterbuch der neugriechischen und deutschen Sprache. Zweiter Teil. Deutsch-Neugriechisch, Berlin-Schöneberg: Langenscheidt 1961.
Karl Dieterich (Autor*in), Alexander Steinmetz (Mitarbeiter*in)
1961
Dieterich, Karl: „Das neue Griechenland im neuen“, in: Die Grenzboten 4 (1905), S. 72–78, 122–130.
Karl Dieterich (Autor*in)
1905/1906
Dieterich, Karl: „Neuere deutsche Literatur zum griechischen Freiheitskampf“, in: Hellas 4–6 (1926), S. 65–66, 80–81.
Karl Dieterich (Autor*in)
1926-1927
Dieterich, Karl: „Neue Lyrik aus Griechenland“, in: Beilage zur Allgemeinen Zeitung 228 (1898), S. 4–5.
Karl Dieterich (Autor*in)
09.10.1898 (1897?)

Beteiligte Institutionen


Gefördert durch

Technische Umsetzung