Der inhaltliche Aufbau des Online-Compendiums der deutsch-griechischen Verflechtungen (ComDeG) wird durch ein breitgefächertes Netzwerk von Institutionen und Forscher*innen aus Deutschland und Griechenland, initiiert durch das Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) der Freien Universität Berlin, vorangetrieben. Es versteht sich als eine Brücke der Informationsvermittlung, der Zusammenarbeit und der Vernetzung, die darauf abzielt, eine gemeinsame deutsch-griechische Geschichtskultur zu ermöglichen.

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über das Projekt, über aktuelle Ankündigungen und Veranstaltungen, über  den Aufruf zur Beteiligung an der inhaltlichen Weiterentwicklung des ComDeG, über die Nutzungsbedingungen der Webseite sowie über unsere Kontaktangaben.

Beteiligte Institutionen


Gefördert durch

Technische Umsetzung