Marianne Klaar

20.10.1905, Berlin - 1994, Freiburg im Breisgau

Volkskundlerin, Übersetzerin

Verwendete Literatur

Märchen griechischer Inseln und Märchen aus Malta
Felix Karlinger (Herausgeber*in, Übersetzer*in), Paul Kretschmer (Übersetzer*in), Johann Georg Hahn (Übersetzer*in), Marianne Klaar (Übersetzer*in), Volksmärchen (Autor*in)
1979
Christos und das verschenkte Brot. Neugriechische Volkslegenden und Legendenmärchen
Marianne Klaar (Herausgeber*in, Übersetzer*in), Volksliteratur (Autor*in)
1963
Tochter des Zitronenbaums. Märchen aus Rhodos
Marianne Klaar (Herausgeber*in, Übersetzer*in), Volksmärchen (Autor*in)
1970
Die Reise im goldenen Schiff. Märchen der Ägäis
Marianne Klaar (Übersetzer*in), Volksmärchen (Autor*in)
1977
Die Pantöffelchen der Nereϊde. Griechische Märchen von der Insel Lesbos
Marianne Klaar (Herausgeber*in, Übersetzer*in), Volksmärchen (Autor*in)
1987
Das Märchen des Seemanns von der Zauberin
Volksmärchen (Autor*in), Marianne Klaar (Übersetzer*in)
1968
Das Schicksal
Volksmärchen (Autor*in), Marianne Klaar (Übersetzer*in)
1974
Der Hirt auf der einsamen Insel
Volksmärchen (Autor*in), Marianne Klaar (Übersetzer*in)
1974
Die gastliche Stadt. Ein Dank an Athen
Marianne Klaar (Autor*in)
1947
Klephtenkrieg
Volkslieder (Autor*in), Marianne Klaar (Übersetzer*in)
1938

Metadaten

Artikeltyp Person
Index Marianne Klaar
GND-Referenz Klaar, Marianne (116196165)
Siehe auch Marianne Klaar (Biogramm)
Lizenz CC BY-NC-ND 4.0

Beteiligte Institutionen


Gefördert durch

Technische Umsetzung