Günther Altenburg

05.06.1894, Königsberg, Bayern - 23.10.1984, Bonn

Diplomat, Bevollmächtigter des Reichs für Griechenland, Rechtsanwalt

Verwendete Literatur

Hitlers Volksstaat. Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus
Götz Aly (Autor*in)
2005
Greek Collaboration in the Holocaust and the Course of the War
Giorgos Antoniou (Herausgeber*in), A. Dirk Moses (Herausgeber*in), Andrew Apostolou (Autor*in)
2018
Besetztes Südosteuropa und Italien
Sara Berger (Mitarbeiter*in), Erwin Lewin (Mitarbeiter*in), Sanela Schmid (Mitarbeiter*in), Maria Vassilikou (Mitarbeiter*in), Susanne Heim (Hrsg. der Reihe), Ulrich Herbert (Hrsg. der Reihe), Michael Hollmann (Hrsg. der Reihe), Horst Möller (Hrsg. der Reihe), Dieter Pohl (Hrsg. der Reihe), Sybille Steinbacher (Hrsg. der Reihe), Simon Walther-von Jena (Hrsg. der Reihe), Andreas Wirsching (Hrsg. der Reihe)
2017
German Foreign Office documents on the Holocaust in Greece (1937-1944)
Irith Dublon-Knebel (Autor*in), Marion Duman (Herausgeber*in), Judy Krausz (Herausgeber*in)
2007
Altenburg, Günther
Johannes Hürter (Autor*in), Martin Kröger (Autor*in), Rolf Messerschmidt (Autor*in), Christiane Scheidemann (Autor*in), Historischer Dienst des Auswärtigen Amtes (Herausgeber*in)
2000
Athen. Griechenland - Dt. Missionschefs
Tobias C. Bringmann (Autor*in)
2001
Das Amt und die Vergangenheit: deutsche Diplomaten im Dritten Reich und in der Bundesrepublik
Eckart Conze (Autor*in), Norbert Frei (Autor*in), Peter Hayes (Autor*in), Moshe Zimmermann (Mitarbeiter*in), Annette Weinke (Mitarbeiter*in), Andrea Wiegeshoff (Mitarbeiter*in)
2010
Eichmann und Komplizen
Robert M. W. Kempner (Autor*in)
1961
Das Dritte Reich und die Juden. Die Jahre der Vernichtung: 1939-1945
Saul Friedländer (Autor*in)
2006

Galerie

Metadaten

Artikeltyp Person
Index Günther Altenburg
GND-Referenz Altenburg, Günther (126083819)
Lizenz CC BY-NC-ND 4.0

Beteiligte Institutionen


Gefördert durch

Technische Umsetzung