Ulrich Moennig

03.11.1961, Wesel (Nordrhein-Westfalen)

Byzantinist, Neogräzist, Universitätsprofessor

Verwendete Literatur

Ένα αβιβλιογράφητο αλφαβητάρι του Θωμά Μανδακάση (Λιψία 1761)
Ulrich Moennig (Autor*in)
1996
Über das Wesen des Krieges. Der Roman "Η Λέσχη" ("Der Club") von Stratis Tsirkas
Ulrich Moennig (Autor*in), Marilisa Mitsou (Herausgeber*in), Chryssoula Kambas (Herausgeber*in)
2010
Narrative Vermittlung traumatischer Erfahrungen. Der griechische Bürgerkrieg (1943/46 – 1949)
Ulrich Moennig (Autor*in), Athanasios Anastasiadis (Autor*in)
2013
Wie siamesische Zwillinge. Widerstand und Bürgerkrieg in der griechischen Nachkriegsliteratur
Ulrich Moennig (Autor*in), Chryssoula Kambas (Herausgeber*in), Marilisa Mitsou (Herausgeber*in)
2015
... ὡς ἀθύρματα παῖδας / ... wie Spielzeuge Kindern: Eine Festschrift für Hans Eideneier
Ulrich Moennig (Herausgeber*in)
2016
Griechische Doktorand(inn)en an der Universität Hamburg von der Gründung der Universität 1919 bis 1941
Ulrich Moennig (Autor*in), Alexandros-Andreas Kyrtsis (Herausgeber*in), Miltos Pechlivanos (Herausgeber*in)
21.12.2020
Neograeca in Germania. Bestände frühneugriechischer und liturgischer Drucke des 16.-18. Jahrhunderts in Bibliotheken des deutschen Sprachraums
Hans Eideneier (Autor*in), Ulrich Moennig (Autor*in), Helma Winterwerb (Autor*in)
2000
Ossendampers, Tabakhändler und „Bolschewiken“ – die Deutsche Levante-Linie und die Hamburger Definition des Orients
Ulrich Moennig (Autor*in), Yavuz Köse (Herausgeber*in)
2016
Von Neugriechisch zur Neogräzistik. Oder: Wie entsteht ein kleines Fach (und warum)?
Ulrich Moennig (Autor*in), Rainer Nicolaysen (Herausgeber*in), Eckart Krause (Herausgeber*in), Gunnar B. Zimmermann (Herausgeber*in)
im Druck

Metadaten

Artikeltyp Person
Index Ulrich Moennig
GND-Referenz Moennig, Ulrich (112122655)
Siehe auch Ulrich Moennig (Biogramm)
Lizenz CC BY-NC-ND 4.0

Beteiligte Institutionen


Gefördert durch

Technische Umsetzung