Catina Typaldo

19XX - 19XX

Übersetzerin

Profil

Wirkungsorte Athen
Wirkungszeit 1938-1938
Kontaktzonen Literatur
Vermittlungspraktiken Übersetzung aus dem Griechischen ins Deutsche
Netzwerk Manolis Kalomiris, Jannis Kampyssis, Hedwig Lüdeke

Catina Typaldo (wahrscheinlich: Aikaterini Typaldou) übersetzte 1938 das Libretto der griechischen Oper Der Ring der Mutter (Το δαχτυλίδι της μάνας) von Manolis Kalomiris nach dem gleichnamigen Drama von Jannis Kambyssis ins Deutsche.

Über die biographischen Hintergründe der Übersetzerin ist nichts bekannt. Die erste Auflage des Textes, der als “deutsche Übertragung aus dem Neugriechischen” gekennzeichnet war, erschien im Athener Verlag Estia. Eine zweite, von der Volkskundlerin Hedwig Lüdeke auf der Grundlage dieses Textes besorgte Übersetzung der Oper erschien 1940 in Wien. Diese Ausgabe steht in Verbindung mit der Aufführung des Stückes an der Berliner Volksoper, die von der zeitgenössischen Presse als großes Ereignis der deutsch-griechischen Kulturbeziehungen gefeiert wurde.

Verwendete Literatur

Der Ring der Mutter: Musikalisches Drama in 3 Aufzügen nach dem gleichnamigen Drama von Yanni Kambissi. Musik und textliche Bearbeitung von Manolis Kalomiris. Verse von Agnis Orfikos
Yanni Kambissi (Autor*in), Manolis Kalomiris (Autor*in), Agnis Orfikos (Autor*in), Catina Typaldos (Übersetzer*in), Hedwig Lüdeke (Übersetzer*in), Karl Möller (Mitarbeiter*in), Erich Orthmann (Mitarbeiter*in)
1940
Die deutsche Kulturpolitik in Griechenland in der Zeit des Nationalsozialismus (1933-1944)
Fedra Koutsoukou (Autor*in)
2008
Der Ring der Mutter / Το δαχτυλίδι της μάνας. Oper in drei Akten
Manolis Kalomiris (Autor*in), Catina Typaldo (Übersetzer*in)
[ca. 1938]

Zitierweise

Marco Hillemann, »Catina Typaldo«, in: Alexandros-Andreas Kyrtsis und Miltos Pechlivanos (Hg.), Compendium der deutsch-griechischen Verflechtungen, 15.09.2020, URI: https://comdeg.eu/compendium/artikel/96278/.

Metadaten

Artikeltyp Person
Index Catina Typaldo
Verfasser*in Marco Hillemann
Lizenz CC BY-NC-ND 4.0
Sprache Deutsch

Beteiligte Institutionen


Gefördert durch

Technische Umsetzung