Armin Kerker

  • Nachweise

  • Person

    • Armin Kerker
    • Armin
    • Kerker
    • männlich
    • Bundesrepublik Deutschland, Schleswig-Holstein
    • 31.07.1943
    • Bielefeld-Gadderbaum
    • 12.02.1992
    • Witzwort
    • Witzwort
  • Familie: Vater

    • -
    • -
  • Familie: Mutter

    • -
    • -
  • Familie: Lebenspartner*in

    • Familie: Kinder

      • Ausbildung und beruflicher Werdegang

        • Besuchte Bildungseinrichtung

            • Germanistik, Neogräzistik
        • Beruf

          • Schriftsteller, Journalist
      • Mobilität und Netzwerke

        • Marburg, Köln, Bochum, Kamerun, Witzwort, Madagaskar
        • Carl Hanser Verlag, Raith (Verlag), Rotbuch (Verlag), Unionsverlag, Zweitausendeins (Verlag), ars et unitas Verlagsgesellschaft mbH, Goethe-Institut Kamerun
      • Übersetzungspraxis

        • Deutsch
        • Neugriechisch, Französisch
        • Griechisch-Deutsch
        • 7
        • persönliches Interesse, berufliches Umfeld
        • Literatur
        • Jannis Ritsos, Kostis Palamas, Jorgos Skourtis, Periklis Korovessis, Andrea Schellinger (Hg.), Manfred Bosch (Hg.)
      • Sichtbarkeit der Übersetzungstätigkeit

        • Ja
        • Ja, aber nicht in allen
        • Nein

      Beteiligte Institutionen


      Gefördert durch

      Technische Umsetzung